Campingplatz Journal
Loading Spinner

Campingplätze, Dauercampingplätze, Wintercampingplätze...

oder
 

Das Campingplatz - Journal

Reisen

Campingplatz Düsseldorf

Ob Zelt, Wohnwagen oder Wohnmobil - erkunden Sie ganz nach Ihren individuellen Interessen die schönsten Regionen bei einem Urlaub auf einem Campingplatz in Düsseldorf.
Campingplatz Düsseldorf

Düsseldorf bietet Ihnen als Landeshauptstadt von Nordrhein-Westfalen eine ganze Reihe von Kulturangeboten und Sehenswürdigkeiten, zu denen beispielsweise die Ruine der Kaiserpfalz in Kaiserswerth und das Museum Kunstpalast gehören.

Auch die Königsallee lockt als bekannte Shoppingmeile viele Besucher an. Wenn Sie eine Erkundung der Stadt mit einem ruhigen Aufenthalt in malerischer Natur verbinden möchten, bietet sich ein Urlaub auf dem Campingplatz an. Wir stellen Ihnen drei Campingplätze vor, auf denen Sie einen erholsamen Campingurlaub direkt am Fluss oder am See verbringen können.

Campingplatz Düsseldorf - naturnaher Urlaub am Unterbacher See

Das Naherholungsgebiet rund um den Unterbacher See erfreut sich dank zahlreicher Freizeitmöglichkeiten wie Wassersport, oder Minigolf sowie weiterer Angebote wie zwei Strandbädern und einem Hochseilklettergarten einer großen Beliebtheit. Campingfreunde finden direkt am See zwei Campingplätze mit insgesamt etwa 550 Stellplätzen vor.

Der Campingplatz Süd ist ausschließlich den Dauercampern vorbehalten, auf dem Campingplatz Nord finden hingegen auch Saisonurlauber einen Stellplatz. Der Campingplatz Düsseldorf Nord bietet auf Wunsch WLAN-Anschluss, die entsprechenden Codekarten erhalten Sie an der Rezeption der Anlage.

Dank der idealen Lage direkt am Unterbacher See bietet der Campingplatz Düsseldorf Nord seinen Gästen einen direkten Zugang zum Strandbad. In unmittelbarer Umgebung des Platzes finden Sie eine Reihe unterschiedlicher Freizeitangebote.

Wer über einen Segelschein verfügt, kann ein Segelboot mieten und den See erkunden. Mehrere Grillplätze laden in der Umgebung zum Grillgenuss in einer naturnahen Umgebung ein und die Spielplätze werden von den Kleinen mit Begeisterung erobert. Neben der Uferpromenade und der Hafenterrasse mit Restaurant können Sie selbstverständlich auch das Strandbad Süd besuchen. Hier genießen Sie auf der schwimmenden Seeterrasse des Strandcafés einen malerischen Ausblick auf den See.

Rheincamping Meerbusch - Campingplatz Düsseldorf in wunderbare Lage

Der gepflegte Naturcampingplatz Meerbusch liegt mitten in einem Landschaftsschutzgebiet in unmittelbarer Lage am Rhein. Der Campingplatz Düsseldorf/Rheincamping Meerbusch ist in der Saison von April bis Mitte Oktober geöffnet.

Von hier haben Sie eine malerische Aussicht auf den Fluss sowie auf den idyllischen Ort Düsseldorf-Kaiserswerth. Auf einer Fläche von rund 3,8 Hektar befinden sich hier etwa 200 Urlauber-Stellplätze sowie rund 100 Plätze für Dauercamper. Zum Serviceangebot gehören beispielsweise WLAN gegen Gebühr, ein kleiner Minimarkt sowie ein täglicher Brötchenservice.

Ein besonderes Highlight ist die Strandbar Tropicana, die bei guten Wetterbedingungen von Mitte April bis zum letzten Wochenende im September geöffnet ist. Hier werden den Gästen neben Cocktails, Bier und alkoholfreien Getränken auch Tapas sowie Eis und Kuchen serviert. Wer seinen Urlaub auf diesem Campingplatz im Zelt verbringt, kann den Komfort eines speziellen Aufenthaltsraums mit Küche nutzen.

Die modernen Sanitäranlagen sind in getrennte Bereiche für Männer und Frauen aufgeteilt. Zusätzlich gibt es separate Räume mit Waschmaschine und Trockner sowie für den Abwasch. Für Wanderer dient die Anlage als idealer Ausgangspunkt für abwechslungsreiche Ausflüge und auch Radfahrer finden neben Rhein-Fahrradweg noch eine Reihe weiterer Radwege in der Umgebung.

Auch viele Angelmöglichkeiten und Wassersportangebote gibt es in der Nähe, so findet jeder Camper garantiert die passende Freizeitbeschäftigung. Nicht weit entfernt liegt etwa der "Golfpark Meerbusch", sportliche Campingfreunde finden zudem einen kleinen Volleyplatz sowie ein Fußballfeld auf dem Campingplatz. Düsseldorf liegt nur etwa sechs Kilometer entfernt und bietet sich als abwechslungsreiches Ausflugsziel an.

Der naturbelassene Strandbereich am Campingplatz begeistert mit kleinen Buchten, romantischen Eckchen und idyllischen Spazierwegen, die am Rheinufer entlang führen.

Campingplatz Düsseldorf Strand-Terrasse - idyllische Lage direkt am Rhein

Abgeschieden von Verkehrslärm und Alltagsstress verbringen Sie auf dem "Campingplatz Strand Terasse"  einen erholsamen Campingurlaub direkt am Rhein. Die gepflegte Anlage liegt inmitten eines Naturschutzgebietes zwischen Köln und Düsseldorf und ist trotz dieser abgeschiedenen Lage verkehrstechnisch gut erreichbar.

Auf dem Campingplatz selbst gibt es an der Anmeldung einen kleinen Kiosk, nur etwa einen Kilometer entfernt liegt jedoch die Ortschaft Stürzelberg. Hier finden Sie eine Bäckerei, einen Metzger, Restaurants und weitere Geschäfte. Die Sanitäranlagen sind gepflegt und sauber. Einige der Stellplätze für Zelte, Wohnmobile und Wohnwagen bieten einen schönen Ausblick auf den Rhein.

Dem Namen Strand-Terrasse wird dieser Campingplatz mit einem schön angelegten Strandabschnitt gerecht, der zum entspannten Sonnenbaden einlädt. Für Bootsbesitzer bietet die Campinganlage am Rhein eine Besonderheit - die Boot-Slipanlage. Bringen Sie Ihr Boot einfach mit und genießen Sie Ihr ganz persönliches Wassersportvergnügen. Auf dem eingezäunten Gelände des Campingplatzes finden Sie sichere Stellplätze für Boot, Anhänger und Pkw.

Auch für Radfahrer ist die naturnahe Anlage ideal geeignet, das sie direkt am "Erlebnisweg Rheinschiene" sowie an der Radroute "Euroga - zwischen Rhein und Maas" liegt. Familien verbringen auf dem Platz einen erholsamen Urlaub mitten in der Natur. Die Kleinen genießen die ruhige Lage und können ungestört Spielen und die Umgebung erkunden. Von April bis Oktober finden Sie auf dem Campingplatz Düsseldorf Strand-Terrasse garantiert Ruhe und Erholung, in den Wintermonaten bleibt die beschauliche Anlage geschlossen.